EILMELDUNG Störfall im Kohlekraftwerk Farge, Dienstag, 03.11.2009,

EILMELDUNG
Störfall im Kohlekraftwerk Farge, Dienstag, 03.11.2009, um
2.10 Uhr – 2.29 Uhr und um 2.52 Uhr.
Weitere Stadtteile Bremen-Nords von der
Verschmutzung durch niedergehende Asche,
nach den Störfällen der letzten Tage im
Kraftwerk Farge, betroffen.
Wie erst heute bekannt wurde, hat der
Ascheregen, ausgelöst durch die Störfälle der
letzten Tage im Kraftwerk Farge,
nicht nur den Stadtteil Bremen-Farge
verschmutzt, sondern auch die angrenzenden
Stadtteile Blumenthal und Lüssum-Bockhorn.
Bürger in diesen Stadtteilen berichteten uns
von eindeutigen Verschmutzungen durch
niedergehende Asche, auf im Freien
abgestellten Pkws und auf freistehenden,
baulichen Anlagen in der Nähe ihrer Wohnhäuser.
Ein verschmutzter Pkw wurde von uns in
Augenschein genommen,
eindeutige Verschmutzung durch den
Ascheflug der letzten Tage.
Auf Anfrage erklärte das Kraftwerk in Farge,
die betroffenen Bürger
mögen sich melden.
Eine schnelle Schadensregulierung wurde
zugesagt, da die Asche sich
ätzend in den Lack frisst und dieser einen
erheblichen Schaden bekommt.
Übernommen werden die Kosten für
Fahrzeugreinigung,
für die intensive Reinigung, Politur und
Konservierung des Autolackes.
Für die Ausfallzeit der Fahrzeugreinigung
werden die Kosten für ein
Ersatzauto übernommen.
Verschmutzte bauliche Anlagen und nicht
bewegliche Gegenstände
werden vor Ort gereinigt.
Betroffene Bürger Bremen-Nords melden bitte
ihre Ansprüche unter
Der zuständige Betriebsingenieur,
Herr Markus Hornung, stellte eine
schnelle und großzügige
Schadensregulierung in Aussicht.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ascheregen, ätzend, Bremen, Farge, giftig, Pannenserie, Störfälle, toxisch, Umwelt, Umweltverschmutzung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s